Yamaha-Logo
Home | Links | Newsletter | Impressum | Kontakt
MotoGP
Superbike-IDM
Yamaha-Cup
Enduro-Team
Moto-Cross
Yamaha-Taxi
Bilder
Termine
2017 | Yamaha-Cup: Aktuelles | Termine/Ergebnisse | Der Cup | Fahrer | Meisterschaft | Sponsoren | Bilder | Videos | Presse | Historie | Marktplatz

Der Yamaha-Cup:

Das Cup-Paket Das Motorrad Änderungen am Motorrad Informationen Organisation Austragungsbedingungen 2016 Technisches Reglement 2016

Nächstes Rennen:

14.05: Nürburgring, Deutschland

Navigation:

NGK-Rookies Wertung anzeigen

Aktuelle Bilder

Weitere Bilder anzeigen

Sponsoren und Partner

Dunlop
YAMAHA
Santander
2D
Akrapovic
Alpha Technik
Bike Promotion
daytona
ENUMA
GB Racing
Gilles Tooling
Hehl-Racing
HEL
Held
MRA-Klement GmbH
NGK
Öhlins
PS
Schwabenleder
SHOEI
Wanner
Yamalube

Passende Modelle

YZF-R6 Supersport-Modelle

Yamaha-Racing auf Instagram

Organisation

Hinter einem so erfolgreichen Markencup, wie dem YAMAHA R6-DUNLOP-CUP steht nicht nur ein großes Unternehmen wie die YAMAHA MOTOR DEUTSCHLAND GmbH, sondern auch viele Menschen, die sich mit vollem Engagament um die Ausrichtung des Cups, um Fahrerprobleme oder um kleine Alltäglichkeiten wie den warmen Kaffee kümmern. Auf diesen Seiten wollen wir Ihnen die Personen vor und hinter dem Cup vorstellen.

Thomas Kohler

Thomas Kohler

Als Cup-Chef für Organisation und Presse verantwortlich. Der Dienstälteste ist seit 1994 im Cup dabei und seit über drei Jahrzehnten an der Rennstrecke. Zuvor GP-Teamchef und langjähriger Manager von Jochen Schmid.
email: thomas.kohler@yamaha-cup.de

Bodo Dierks

Bodo Dierks

Neu im Team, aber nicht an der Rennstrecke. Zehn Jahre selbst als Hobbyrennfahrer aktiv, betreute er 2010 einen Cup-Fahrer und anschließend Luca Hansen im MGM Yamaha-Team. Bodo übernimmt den Technik-Part von Norbert Jansen.
email: bodo.dierks@yamaha-cup.de

Christian Lehmann

Christian Lehmann

Der zweite Technik-Mann kam 2000 vom Yamaha-Superbike-Team zum Cup. Chrischan kümmert sich schwerpunktmäßig um das DataRecording und unter der Woche in Arenshausen um seine eigene Motorrad-Schmiede.

Tom Lischitzki

Tom Lischitzki

Der DataRecorder des Superbike-Teams steht immer zur Verfügung, wenn's knifflig wird. Tom war mehrmals Yamaha-Mechaniker des Jahres, 'zwischen den Rennen' arbeitet er als Werkstattleiter bei Yamaha-Händler Voiges.

Fritz Heuser

Fritz Heuser

Wenn's irgendwo zwickt, ist 'Doc Heuser' erste Anlaufstelle für die Cupis. Die erfolgreichen Behandlungsmethoden des Yamaha-Physio wissen auch Kenan Sofuoglu, Jörg Teuchert und viele IDM-Piloten zu schätzen.

Sarron

Werner "Sarron" Bay

Seit 16 Jahren 'Mädchen für alles' und wandelndes Rennlexikon. Kennt fast alle Resultate der letzten 50 Jahre auswendig. Hat stets ein offenes Ohr und als hauptberuflicher Landschaftsgärtner auch mal Blumen für die Damen.

Jörg Hoppmann

Jörg Hoppmann

Seit 2001 in der YAMAHA-Zentrale, zählt der Motorsport zum Verantwortungsbereich des YAMAHA-Kundendienstleiters. Als gelernter KFZ-Meister kennt er sich auch unterm Tank der Motorräder bestens aus.

Marion Kossler

Marion Kossler

Die rechte und linke Hand des Cup-Chefs. Kümmert sich in Backnang um die reibungslose Organisation, bucht Hotels, kontrolliert Termine, erfasst die Presse-Clippings oder füttert den Computer mit allen Fahrerdaten.

Marion Kossler

Felix Wiessmann

Seit einigen Jahren liefern 'die Wiessmanns' zuverlässig Bilder von allen Cup-Rennen. Jörg und Junior Felix beweisen dabei immer wieder das Auge für die besonderen Szenen, die dann von Regina noch an der Renstrecke bearbeitet werden.

Uwe Beck

Uwe Beck

Ein klassisches Cup-Eigengewächs. Fuhr von 1999 bis 2002 zwar nicht vorne, dafür mit großem Team und nicht weniger Spaß. Als Webmaster ist Uwe für diese und viele anderen Seiten verantwortlich.